Alexander Savitzki gewinnt Länderkampf

Veröffentlicht: Mittwoch, 20. Oktober 2010 Geschrieben von Reinhold Nürnberger

Obererdingen 19.09.2010 (nürn)Alexander Savitzki vom TSV Bad Kissingen sorgte beim Schülerländerkampf zwischen Württemberg, Hessen und Bayern für eine faustdicke Überraschung. Der 15-Jährige gewann im Württembergischen Obererdingen völlig überraschend den Dreisprungwettbewerb.

 

Weiterlesen ...

Isabell Hergenröther im U-18 Nationalteam

Veröffentlicht: Montag, 18. Oktober 2010

Isabell HergenrötherBorna 14.08.2010 (nürn)

Isabell Hergenröther vom TSV Bad Kissingen zeigte beim Länderkampf der U-18 gegen Polen im sächsischen Borna, dass ihr zweiter Platz bei den Deutschen Meisterschaften beileibe keine Eintagsfliege war. Über 400 Meter Hürden belegte sie bei ihrem Debüt im Nationalteam den guten dritten Rang.

Genau so wichtig wie der Einsatz im Stadion war für die jungen Leichtathleten die erstmalige Einkleidung durch den Nationalmannschaftssponsor Nike. Isabell Hergenröther, war nach Anna-Lena Schaub und Lisa Hofmann bereits die dritte Leichtathletin des TSV Bad Kissingen, die dieses freudige Ereignis innerhalb kurzer Zeit erleben durfte.

Video

Dimitri Antonov holt Bronze bei den DM im Blockmehrkampf

Veröffentlicht: Montag, 18. Oktober 2010

Dimitri AntonovHannover 14.08.2010 (nürn)

Dimitri Antonov hat sein Saisonziel erreicht und bei den Deutschen Meisterschaften im Blockmehrkampf einen Medaillenplatz erobert. Der 14-Jährige wurde im Blockmehrkampf Sprint/Sprung immerhin Dritter. Mit insgesamt 2954 Punkten fehlten ihm zum Sieger lediglich 65 Zähler.

 

 

Gold für Lisa Hofmann und Silber für Isabell Hergenröther bei der DJM

Veröffentlicht: Montag, 18. Oktober 2010

Hinweis: Bericht des Bayerischen Fernsehens von der DM in Ulm (nur über Lisa Hofmann) am 08.08.2010 um 22:15 Uhr in Sport in Bayern

 

Isabell HergenrötherLisa HofmannUlm 07.08.2010 (nürn)

Lisa Hofmann schulterte bei den Deutschen Meisterschaften die schwere Last der Favoritin mit Bravour. Die fünfte der U-20-Weltmeisterschaft gewann in 59,62 Sekunden überlegen die 400 Meter Hürden der Jugend A: Damit holte die 18-Jährige bereits ihren zweiten Deutschen Titel. Kurz zuvor überraschte Teamgefährtin Isabell Hergenröther mit demSilberrang bei den B-Jugendlichen. Die 16-Jährige steigerte ihre bisherige Bestzeit um rund zwei Sekunden auf glänzende 60,70 Sekunden und wurde dafür vom Bundestrainer für den Länderkampf gegen Polen nominiert.

 

Video Lisa Hofmann

Video Isabell Hergenröther

Ergebnisse der DM und mehr

Lisa Hofmannim im Interview bei TV touring