Lisa Hofmann läuf WM-Norm und Europäische Bestzeit

Veröffentlicht: Samstag, 05. Juni 2010

Regensburg 05.06.2010 (nürn)

Lisa Hofmann sorgte bei der internationalen Sparkassengala in Regensburg für einen wahren Paukenschlag. Die 18-Jährige vom TSV Bad Kissingen lief über 400 Meter Hürden eine Europäische U-20-Jahresbestzeit und blieb in 57,99 Sekunden rund zwei Sekunden unter der geforderten Norm für die Juniorenweltmeisterschaften. Aber auch ihre drei Jahre jüngere Teamgefährtin Isabell Hergenröther zeigte in 57,05 Sekunden über 400 Meter flach eine bravouröse Leistung.

 

 

Hier geht's weiter

Bericht Leichtathletik.de

Bericht BLV-Sport.de

Lisa Hofmann siegt beim Internationalen Askina-Meeting

Veröffentlicht: Mittwoch, 02. Juni 2010

LIsa HofmannBaunatal 02.06.2010 (nürn)

Mittendrin, statt nur dabei war Lisa Hofmann vom TSV Bad Kissingen beim internationalen Askina-Leichtathletik-Meeting in Baunatal. Im ersten offiziellen Qualifikationslauf zur Junioren-WM, siegte die 18-Jährige am Mittwochabend über 400 Meter mit neuer persönlicher Bestzeit von 55,05 Sekunden.

 

Für Lisa Hofmann war die Teilnahme an diesem Meeting schon ein besonderes Erlebnis in ihrer bisherigen Karriere. Mehrere tausend Zuschauer im sehr gut gefüllten Baunataler Stadion sorgten für eine tolle Atmosphäre, die es in der Leichtathletik nur selten gibt.

 

 

Hier geht's weiter

Antonov-Brüder wieder sprungstark

Veröffentlicht: Montag, 24. Mai 2010

 Schwandorf 24.05.2010 (nürn)
Die Leichtathletik-Brüder Antonov vom TSV Bad Kissingen, zeigten beim Pfingstsportfest in Schwandorf einmal mehr ihre Klasse in den Sprungwettbewerben

 

Hier geht's weiter

Lisa Hofmann erneut mit Deutscher Jahresbestleistung

Veröffentlicht: Samstag, 22. Mai 2010

Isabell HergenrötherEllwangen 22.05.2010 (nürn)

Lisa Hofmann vom TSV Bad Kissingen befindet sich nach wie vor in hervorragender Frühform. Beim Leichtathletik-Sparkassenmeeting in Ellwangen siegte die 18-Jährige im stark besetzten Lauf über 400 Meter und markierte in hervorragenden 55,19 Sekunden, eine neue Deutsche Jahresbestleistung für die Jugend A.
Aber auch die B-Jugendliche Isabell Hergenröther und der A-Jugendliche Clemens Booms verbuchten in Ellwangen neue Hausrekorde auf der Stadionrunde.

 

Hier geht's weiter