Bayerische Meisterschaften der Aktiven und Schüler

Veröffentlicht: Sonntag, 26. Juli 2009 Drucken E-Mail

Isabell Hergenröther und Ivane AntonovRegensburg 26.07.09 (nürn)

So erfolgreich war der heimische Leichtathletik-Nachwuchs seit vielen Jahren nicht mehr. Bei den Bayerischen Schülermeisterschaften in Regensburg gab es insgesamt sechs Mal Edelmetall und damit allen Grund zum Jubeln. Bayerische Schülermeister/in wurden Isabell Hergenröther und Ivane Antonov vom TSV Bad Kissingen, sowie Nico Wilm vom 1. FC Rottershausen. Weitere Medaillen holten Johanna Büchs vom TV/DJK Hammelburg und Dimitri Antonov vom TSV Bad Kissingen.

Bei den gleichzeitig ausgetragenen Titelkämpfen der Aktiven verpasste Lisa Hofmann als Zweite über die 400 Meter Hürden nur ganz knapp ihren ersten Titel bei den Frauen.

 Bilder

Hier geht's weiter