Nordbayerische Hallen-Meisterschaften der Aktiven und U18

Veröffentlicht: Dienstag, 18. März 2014 Geschrieben von Reinhold Nürnberger Drucken E-Mail

Fürth, 12.01.2014 (nürn)  Die Leichtathleten eröffneten mit den Nordbayerischen Hallenmeisterschaften in Fürth ihre diesjährige Hallensaison. Dabei glänzte vor allem Jessica Schottorf vom TSV Bad Kissingen mit einem Doppelsieg über die Hürden und im Sprint der Jugend U18. Die Sprungspezialisten Dimitri und Ivane Antonov (Bad Kissingen/LAC Quelle Fürth) landeten im Weitsprung der Aktiven auf Platz eins und zwei.

Bericht Main-Post