Bayerische Hallen-Meisterschaften Aktive und U18

Veröffentlicht: Dienstag, 18. März 2014 Geschrieben von Reinhold Nürnberger Drucken E-Mail

Jessica SchottorfMünchen, 18./19.01.2014 (nürn)  Bei den Bayerischen Hallenmeisterschaften der Leichtathleten führte über die 60 Meter Hürden kein Weg an Jessica Schottorf vorbei. Neben dem Hürdentitel erfreute die 16-Jährige vom TSV Bad Kissingen zudem mit Silber im Sprint über 60 Meter. Platz zwei sicherte sich mit einer starken Leistung auch Ivane Antonov (Bad Kissingen /LAC Quelle Fürth) im Dreisprung der Aktiven. Sein Bruder Dimitri musste den Wettkampf verletzt aufgeben, wurde aber dennoch Dritter.  Annika Kirchner holte mit dem Frauenteam des LAC Quelle Fürth einmal mehr Gold über 4 x 400 Meter.

Bericht Main-Post