Bayerische Hallen-Meisterschaften U20

Veröffentlicht: Dienstag, 18. März 2014 Geschrieben von Reinhold Nürnberger Drucken E-Mail

Fürth, 25.01.2014 (nürn) Klein aber fein war die heimische Delegation bei den Bayerischen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften der Jugend U20 und U16. Dimitri Antonov (Bad Kissingen / LAC Quelle Fürth) gewann in Fürth im Schongang Dreisprunggold in der U20. Seine Teamgefährtin Annika Kircher (Wollbach)gewann mit den Mittelfranken Staffelgold über 4 x 200 Meter der U20. Nur eine Woche nach U18 Gold in München, sprintete Jessica Schottorf vom TSV Bad Kissingen über 60 Meter Hürden der U20 auf den Silberrang.

Bericht Main-Post